Hirsotto mit Erbsen

Hirsotto setzt sich aus dem Wort Hirse und Risotto (riso cotto, Ital. für „gekochter Reis“) zusammen und bedeutet lediglich, dass die Hirse wie ein Risotto zubereitet wird. In Assatas Variante wird die gekochte, aber bissfeste Hirse mit Erbsen, Ricotta, Zitrone und Pfefferminze verfeinert. Hier klicken und weiterlesen: A. Vogel Rezepte

Ernährung bei Neurodermitis

NEURODERMITIS – Auszug aus der Wikipedia Das atopische Ekzem (griechisch ατοπία, atopía – „Ortlosigkeit“, „nicht zuzuordnen“; griechisch έκζεμα, ekzema – „Aufgegangenes“) ist eine chronische, nicht ansteckende Hautkrankheit, die zu den atopischen Erkrankungen gehört. Weitere geläufige Bezeichnungen sind Neurodermitis, atopische Dermatitis und endogenes Ekzem. Außerdem wird die Erkrankung auch als chronisch konstitutionelles Ekzem, Asthma-Ekzem und Prurigo Besnier bezeichnet. Die Bezeichnung Neurodermitis stammt aus dem 19. Jahrhundert. Damals meinte man, die Ursache der Hauterkrankung sei eine Nervenentzündung. Später wurde diese…

Kürbiskruste

Dieses Brot mit Sauerteig und Brühstück wird Sie begeistern. Auf der Homepage der Firma Häussler finden Sie neben dem Rezept auch das Video, in dem Bäckermeister Stefan Leichtle die Kürbiskruste backt. So gelingt das Brot garantiert! Oder hier klicken: REZEPT

Pide – eine türkische Spezialität

Nicht nur an unseren Holzofentagen war die Pide heiß begehrt. Überraschen Sie Ihre Gäste doch einmal auf die orientalische Art. Am besten gleich ausprobieren! Hier klicken und weiterlesen oder das Rezept downloaden: Backdorf Häussler