Schauen Sie mal über den Tellerrand

Verfasst von: Heiko Rech, Tischlermeister | 12.07.2019 Jeder Werkzeughersteller möchte, dass Sie als Kunde möglichst treu sind. Daher bieten vor allem Hersteller von Elektrowerkzeugen inzwischen nicht nur Maschinen, sondern gleich ganze Systeme an. Alles soll...

Zuckerhaltige Getränke erhöhen das Krebsrisiko

Paris – Erwachsene, die täglich Süßgetränke konsumieren, erkranken etwas häufiger an Krebs. Dies kam in der prospektiven NutriNet-Santé-Studie heraus, die seit 2009 mehr als 100.000 Erwachsene im Internet regelmäßig zu ihren Ernährungsgewohnheiten und ihrem...

Rahmenhölzer dübeln mit dem Multidübler (Teil 2)

Verfasst von: Guido Henn | 05.07.2019 Im letzten Blogbeitrag habe ich Ihnen gezeigt, wie Sie den Multidübler und die Werkstücke mit den notwendigen Mittenmarkierungen versehen können. Auch eine erste Variante zum Dübeln der Rahmenhölzer konnten Sie bereits Schritt für...

Nahrungsergänzungsmittel

Nahrungsergänzungsmittel gehören zu den Lebensmitteln. Sie sind dazu bestimmt, die normale Ernährung zu ergänzen, um beispielsweise eine optimale Versorgung sicherzustellen und einen Mangelzustand zu vermeiden. Typische Bestandteile der Produkte sind Vitamine,...

Konsolen in Teamarbeit

Verfasst von: Heiko Rech, Tischlermeister | 28.06.2019 Bandsägen sind bei Holzwerkern wieder im Trend. Und das zu Recht. Sie sind vielseitig, brauchen nur wenig Stellfläche, sie sind sicherer als andere Sägen und man kann sie zur Not auch ohne Absauganlage betreiben....

Die schleichende Selbstabschaffung der Vorkassenbäcker

Zum „Tag des Deutschen Brotes“ vor einer Woche hat die Deutsche Presseagentur (dpa) dem hiesigen Backhandwerk mal genauer in die Theken gesehen und zwischen „Brotgenuss“ und „Massengeschäft“ zwei ganz unterschiedliche Entwicklungen bemerkt. Hier klicken und...

Rahmenhölzer dübeln mit dem Multidübler (Teil 1)

Verfasst von: Guido Henn | 21.06.2019 Viele Leser haben den Multidübler bereits erfolgreich laut Bauanleitung nachgebaut. Der Platz im Heft ist jedoch begrenzt und so musste ich mich leider entscheiden: Entweder zeige ich im Heft eine detaillierte Bauanleitung oder...