Taboulé-Salat mit Brennnesseln und Giersch

Taboulé stammt aus der arabischen Küche und besteht traditionell aus glatter Petersilie und Bulgur (oder Couscous). Statt Petersilie können aber auch Wildkräuter wie Brennnessel und Giersch verwendet werden. Die Granatapfelkerne geben dem Taboulé zusammen mit der Pfefferminze und der Zitrone eine fruchtig-frische Note. Hier klicken für das Rezept: A. Vogels/Taboulé-Salat