Lernen durch Erfahrung

Wie oft passiert es im Leben, dass man auf Kurse oder Schulungen geschickt wird, weil man einen besseren und fähigeren Mitarbeiter gewinnen möchte. Im Prinzip ist das ja auch was Positives und bringt etwas Abwechslung und „Spannung“ in das Alltagsleben. Oft entpuppt sich eine Fortbildung nicht nur als länger andauernder Kurs. Möglicherweise komprimiert sich sich…

Eine Modekrankheit?

Ich bin seit Jahren ADSler, habe es aber nicht gewusst. Den entscheidenden Hinweis erhielt ich in einem Gespräch mit einer Person, die selber ADSler ist. SEITDEM ich weiß, dass ich eine hypoaktive Mischform des ADSlers „bin“ (ich schreibe BEWUSST „BIN“ NICHT „HABEN„), erkenne ich mehr und mehr Zusammenhänge und Reaktionen in meinem Denken und Handeln,…

Medikamente

Zu Risiken und Nebenwirkungen… Von Anfang an wollte ich keine Medikamente. Ein Risiko, welches ich bewusst einging. Erst wenn es nicht anders gehen würde, würde ich zu den, vom Arzt empfohlenen Medikamenten greifen. Erste Hilfe ohne Medikamente: Wichtig ist, dass man bei einer bewussten Weigerung Medikamente einzunehmen, vermehrt auf seinen Lebensstil und Ernährung achten muss!…

Bewegung

Mehr Bewegung, ein vollwertiges und abwechslungsreiches Essen, dem Alter angepasste Portionen sowie ausreichend Wasser trinken, können zu positiven Resultaten führen, die zur Gesundheit und Leistungsfähigkeit beitragen. Hilfreich wäre es, Fachleute zu konsultieren, welche die Ursache „Bewegungsmangel“ erkennen und entsprechende Maßnahmen ergreifen. (Bild: Wandern im Jura) ADS und Sport Aktiver Sport erfordert körperliches Training. Nur wer…

Kategorien
Ernährung WEB

Gesund abnehmen

Intervallfasten ist der wichtigste neue Trend der Ernährungsmedizin. Die Methode kann dabei helfen, gesund abzunehmen und das Körpergewicht zu halten. Studien haben gezeigt, dass Intervallfasten zudem offenbar vor Diabetes (Typ 2) schützen kann und möglicherweise sogar bei Krebstherapien unterstützend wirkt. Hier klicken und weiterlesen: NDR-Ratgeber