Kategorien
WEB

Das „tödliche Quartett“: Gefahr für Herz und Kreislauf

Geschätzt 15 Millionen Deutsche sind betroffen, trotzdem ist das Krankheitsbild in der Allgemeinheit kaum bekannt. Als Metabolisches Syndrom oder auch „tödliches Quartett“ bezeichnen Mediziner ein Bündel aus Risikofaktoren: zu viel Bauchfett, hohe Blutzucker- und Blutfett-Werte und Bluthochdruck. Jeder dieser Faktoren steigert schon für sich gesehen das Risiko für Gefäßkrankheiten (Arteriosklerose). Mögliche Folgen sind Schlaganfall und Herzinfarkt. Häufig mündet das Metabolische Syndrom…WeiterlesenDas „tödliche Quartett“: Gefahr für Herz und Kreislauf

Kategorien
WEB

IST BIER GUT FÜR DIE GESUNDHEIT?

Nationale und internationale Studien haben in den letzten Jahren wiederholt gezeigt, dass mäßiger Alkoholgenuss sich insbesondere auf das Herz-Kreislauf-System günstig auswirkt. Hier klicken und weiterlesen: Gesundheit AktuellWeiterlesenIST BIER GUT FÜR DIE GESUNDHEIT?