Bedarfsgerechte Ernährung

Wie ernährt man sich im Alter richtig? Experten raten zu «bedarfsgerechter Ernährung» für ältere Menschen. Doch was versteht man darunter? Hier klicken und weiterlesen: A. Vogel/Bedarfsgerechte Ernährung

Fitness schützt vor Depressionen im Alter

Sport ist nicht nur gut für den Körper, er kann auch die Psyche gesund halten, wie jetzt Ergebnisse einer Langzeituntersuchung des texanischen Cooper Institute zeigen. Das Cooper Institute wurde 1970 in Dallas von dem Sportmediziner Kenneth Cooper gegründet, der einer der Pioniere der Aerobics-Bewegung ist. Das Cooper Institute bietet eine präventive Gesundheitsberatung an. Alle Kunden…

Blutdruck-Medi­kamente können im hohen Alter schaden

Basel – Die Senkung eines erhöhten systolischen Blutdrucks ist im hohen Alter nicht immer sinnvoll. In einer prospektiven Beobachtungsstudie hatten Senioren, die im Alter von über 85 Jahren noch Antihypertensiva einnahmen, häufiger kognitive Einschränkungen und ein erhöhtes Sterberisiko, wie eine in Age and Ageing(2018; 47; 545-550) veröffentlichte Studie ergab. Hier klicken und weiterlesen: Aerzteblatt

Gesunde Ernährung könnte vor Hörverlust im Alter schützen

Boston – Frauen, die sich gesund ernähren, erkranken einer prospektiven Beobach­tungsstudie im Journal of Nutrition (2018; doi: 10.1093/jn/nxy058) zufolge im Alter seltener an Hörstörungen. Hörstörungen im Alter sind häufig. Als wesentliche Ursache gilt eine Lärmexposition, die zu einem Untergang der Haarzellen im Innenohr führt. Aber auch die Ernährung könnte eine Rolle spielen. Bekannt ist, dass einige ototoxische Metalle…