Ich werde immer wieder auf verschiedene Diäten angesprochen. Unter anderem auch auf die Ketogene Diät. Persönlich bin ich eher ein Verfechter der vollwertigen Naturkost, die auch mal Fleisch enthalten darf/soll.

Angesprochen auf diese Diät, habe ich ein paar interessante Informationen gefunden:

Ketogene Diät (Quelle: Wikipedia)
Ketogene Diät: Nichts für den Alltag (Quelle: science.ORF.at)

Mein (persönliches) Fazit all dieser ganzen Diäten: möglich, dass einige „helfen“, aber diese sollten IMMER unter ärztlicher Beobachtung erfolgen. Sie können bei bestimmten Krankheiten und/oder Unverträglichkeiten usw. eingesetzt werden, wirken aber in keinem Fall irgendwelche „Wunder“ um fitter, schöner, länger lebend usw. zu werden oder zu sein! 😉