Große Werkstücke mit kleinen Messgeräten in Position zu bringen, kann ganz schön fummelig sein. Das Gewicht der Einzelteile und die Hebelkräfte verstellen praktische Helfer wie die klassische, kleine Schmiege oder variable Tischlerwinkel beim Ausrichten schnell. Schenkel, Konstruktionsart und Material sind dafür einfach nicht ausgelegt.

Hier klicken und weiterlesen: Holzwerken News