Verfasst von: Heiko Rech, Tischlermeister | 11.07.2017

Zugegeben, man kann beim Entwurf eines Möbelstückes am Computer auch gut auf Details wie Fasen oder Abrundungen verzichten. Aber gerade dann, wenn ein Möbelstück große Rundungen und Fasen haben soll, ist es doch schön, wenn man deren Wirkung schon am Bildschirm abschätzen kann.

Von Hause aus kann SketchUp, das ja viele Holzwerker nutzen, weder Fasen noch Rundungen auf Knopfdruck erstellen. Sie müssten mühsam einzeln von Hand gezeichnet werden.

Aber zum Glück gibt es inzwischen für vieles eine passende Erweiterung, sogenannte Plugins. Hier klicken und weiterlesen: Holzwerken Blog Heiko Rech

Schlagwort: PC

  • Die digitale Oberfräse

    Verfasst von: Heiko Rech, Tischlermeister | 11.07.2017 Zugegeben, man kann beim Entwurf eines Möbelstückes am Computer auch gut auf Details wie Fasen oder Abrundungen verzichten. Aber gerade dann, wenn ein Möbelstück große Rundungen und Fasen haben soll, ist es doch schön, wenn man deren Wirkung schon am Bildschirm abschätzen kann. Von Hause aus kann SketchUp, […]