Pilze sind eine vielfältige Gruppe von Lebewesen, die ein eigenes Reich bilden und enger mit den Tieren als mit den Pflanzen verwandt sind. Sie sind wichtige Lieferanten für pharmazeutische Wirkstoffe – zum Beispiel für Antibiotika wie die Penicilline, Cholesterinsenker und Immunsuppressiva. Getrocknete Heilpilze und ihre Zubereitungen werden vor allem in der traditionellen ostasiatischen Medizin häufig als Arzneimittel verwendet.

Hier klicken und weiterlesen: Pharma-Wiki – Heilpilze