Kategorien
WEB

Warum der Müller ein Beruf mit Zukunft ist

In Bayern gibt es noch 150 aktive Betriebe. Die Müller versorgen nicht nur Bäcker mit Mehl aus der Region, sondern sind als Experten auch im Ausland gefragt. Von Hans Kratzer Hier klicken und weiterlesen: SZWeiterlesenWarum der Müller ein Beruf mit Zukunft ist

Kategorien
WEB

Mit Open-Source-Saatgut gegen Monopole und Klimawandel

Aktuell kontrollieren drei internationale Agrar- und Chemiekonzerne mehr als 60 Prozent des weltweiten Saatgutmarktes. Auch als Antwort darauf hat der Verein Agrecol die erste Open-Source-Lizenz für Saatgut entwickelt. Wir haben Johannes Kotschi über das Projekt befragt und was Open Source in der Landwirtschaft für Auswirkungen auf Gesellschaft und Klimawandel haben könnte. Hier klicken und weiterlesen:…WeiterlesenMit Open-Source-Saatgut gegen Monopole und Klimawandel

Kategorien
WEB

Der Müller und sein Handwerk

Paul Dobelke, Müller der Horbacher Mühle in Neunkirchen-Seelscheid in der dritten Generation, hat der Beruf immer schon gereizt. Von klein auf habe er den vielseitigen Arbeitsalltag in der Mühle kennengelernt, sagt der 43-Jährige: die Mischung aus handwerklicher Arbeit und dem Kontakt mit Bäckern und Getreidelieferanten. Von Marlen Kess, 20.03.2019 Hier klicken und weiterlesen: General-Anzeiger BonnWeiterlesenDer Müller und sein Handwerk

Kategorien
WEB

Richtiges Getreide reduziert Gefahrstoff in Backwaren

Auswahl der Getreidesorten und Müllerei haben großen Einfluss auf die Menge Acrylamid, die in Weizenbackwaren zu erwarten ist, so eine aktuelle Studie der Universität Hohenheim Acrylamid gilt als potentiell krebserregender Stoff, der bei starker Hitzeeinwirkung in stärkehaltigen Lebensmitteln entsteht – so auch beim Backen von Brot und anderem Gebäck. Durch sorgfältige Getreideauswahl und in der…WeiterlesenRichtiges Getreide reduziert Gefahrstoff in Backwaren

Kategorien
WEB

Beruf Bäcker: Kleine Brötchen, satte Ernte

Wer sich mit Brot und Bäckern in Deutschland beschäftigt, der stößt auf eine höchst interessante, höchst lebendige Szene – und ein gespaltenes Land. Dem grassierenden Glutenfrei-Wahn steht ein rasant wachsendes Interesse an hochwertigem Brot gegenüber, die Bestsellerlisten bei Amazon sind gleichzeitig voll mit »Low Carb«-Rezeptsammlungen und -Backbüchern. Ähnlich widersprüchlich geht es bei den Bäckern zu:…WeiterlesenBeruf Bäcker: Kleine Brötchen, satte Ernte