Etwa jede dritte Frau erkrankt nach der Menopause an Osteoporose. Eine der wichtigsten Ursachen für den Knochenabbau ist die natürliche Verringerung des Östrogenspiegels.

Hier klicken und weiterlesen: A. Vogel News