Schwitzen ist unangenehm, aber keine Krankheit. Das ist anders bei der Hyperhidrose. Dann schwitzt man mehr als normal. Etwa ein bis zwei Prozent der Bevölkerung leiden darunter.

Text: Andrea Flemmer

Hier klicken und weiterlesen: A. Vogel/Hyperhidrose

Diagnose Hyperhidrose
Wie sich übermässiges Schwitzen behandeln lässt


Schwitzen ist unangenehm, aber keine Krankheit. Das ist anders bei der Hyperhidrose. Dann schwitzt man mehr als normal. Etwa ein bis zwei Prozent der Bevölkerung leiden darunter.

Text: Andrea Flemmer

Hier klicken und weiterlesen: A. Vogel/Hyperhidrose